Bilder/Skulpturen Ausstellung Speedy Bacchus Skulptur Entstehungsgeschichte
Heidelberg Buch Perke, Pit & Llotte Lesungen Buch download Heidelberger Löwe (Wappen)
Kurse Portraitkunst Entstehungsprozess Preise
Golf-Trophäen-Skulpturen Tanz-Trophäen-Skulpturen Fußball-Trophäen-Skulpturen RollieRennen
Impressum
Heidelberg Wie kann es sein ...

Wie kann es sein, dass Prinzessin Liselotte von der Pfalz und der fürstliche 

Hofnarr Perkeo nach weit über 300 Jahren, mit einem Heidelberger Sumen in unserer Zeit aufeinandertreffen?

Alles fing mit einer Eruption auf dem Traumplaneten 'Pumpernickel' in der Milchstraße an. Dabei sind die Träume der drei Träumer aufeinander geprallt und haben sich vereinigt. Das wiederum löste ein starkes Unwetter im Märzgarten aus. Gefährliche Kugelblitze befördern in Lichtgeschwindigkeit zwei seltsame Typen direkt vor die Füße von 'Pit', der Schutz suchend in einer kleinen Hütte sitzt.

Die beiden Neulinge wollen jedoch ihren wahren Namen nicht verraten. Der seltsame Junge nennt sich einfach 'Perke', was 'Warum' heißt, und das Mädchen will nur Llotte genannt, aber mit zwei 'LL' geschrieben werden. Ein geheimes Zeichen soll ihre neue Freundschaft binden. Außerdem ist da noch die 'Kolbin' und einen Hund namens 'Titti'. 

Leider wird 'Llotte' gleich zu Anfang schwer krank. Eine geniale Idee von 'Perke' und 'Pit' hilft ihr wieder auf die Beine. Danach sind die drei unzertrennlich. Zusammen mit der Friedrichstraßen-Bande erleben sie, in der weltberühmten Stadt, spannende und gefährliche Abenteuer, die von wahren Ereignissen, von Legenden und Träumen sowie erlebter Zeitgeschichte erzählen.

Ein Lesevergnügen, das Kinder, Jugendliche und sogar Erwachsene anspricht. Die über 75 Comiczeichnungen illustrieren anschaulich den Text.

Ich würde mich freuen, wenn das Buch Ihre Aufmerksamkeit findet. Es ist ab sofort im Buchhandel 

Erhältlich. Herzlichen Dank!